Ahrens setzt auf starke Partnerschaften

Ahrens Schornsteintechnik erobert mit den Rauchfangkehrern einen neuen Geschäftszweig am Sektor Energieausweis. Als eine von wenigen Baufirmen mit der Kernkompetenz bei Feuerungsanlagen und Gebäudehüllen unterstützt das Unternehmen die Rauchfangkehrer bei ihrer Tätigkeit als Energieberater.

Seit 1.1.2008 kauft niemand mehr die Katze im Sack, denn seit diesem Datum sieht das Energieausweisvorlagegesetz vor, dass bei Verkauf, sowie Vermietung und Verpachtung eines Gebäudeobjektes der Verkäufer dem Käufer oder Mieter bis zur Vertragserklärung einen Energieausweis vorzulegen hat. Der Energieausweis schafft Klarheit über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden und gibt Aufschluss über die Berechnung des Energiebedarfs. Im Energieausweis festgehalten werden auch eine Gesamtenergiekennzahl, sowie Empfehlungen für Verbesserungsmöglichkeiten.

Ahrens_Energieausweis


Beste Voraussetzungen

Der Rauchfangkehrer ist kompetenter Partner des Hausherrn in allen Fragen des Heizens, einerseits wenn es um die umweltschonende als auch wirtschaftliche Beheizung von Feuerungsanlagen, andererseits wenn es um die damit verbundenen Energiefragen geht.

Um diese Nachhaltigkeit aufrecht zu erhalten, ist es oft notwendig weitere Maßnahmen zu setzen. Deshalb ist es von Vorteil bei Bedarf auf Firmen, wie Ahrens Schornsteintechnik zurückgreifen zu können, die einem bei diesen Arbeiten behilflich sind.

„Unser Ziel ist es, die Rauchfangkehrer aktiv in ihrer Arbeit und Energieberatertätigkeit zu unterstützen und gemeinsame Synergien am Sektor Umweltschutz zu nutzen. Gerade in unserer Branche ist es wichtig starke und zuverlässige Partner zu haben, die mit der gleichen Qualität und Kundenorientierung arbeiten wie man selbst“, so Ahrens Geschäftsführer Edmund Drohojowski. Nach 34-jähriger Erfahrung in der Schornsteinsanierung ist Ahrens Schornsteintechnik eine von wenigen Baufirmen die über das nötige Know-How in den beiden wichtigen Bereichen zur Erstellung von Energieausweisen verfügt: Einerseits in der Bautechnik betreffend Gebäudehülle, Bauvorschriften etc. andererseits in der Technik der Wärmeerzeuger und Feuerungsanlagen. Daher ist der Marktführer in Sachen Schornsteinsanierung österreichweit autorisiert und prädestiniert den Energieausweis für bestehende und geplante Gebäude zu erstellen.

 

Kundenorientiert

Bei Ahrens Schornsteintechnik wird Kundenorientierung groß geschrieben. Dem Unternehmen war es immer schon ein wichtiges Anliegen Gebäude energetisch vergleichen zu können. Mit dem Energieausweis können wir dem Käufer oder Mieter die notwendige Sicherheit über sein Gebäudeobjekt geben, freut sich Drohojowski. 

 

Download Bildmaterial - Ahrens Energieausweis

 
Pressekontakt:
Tina Tagwerker
„frischblut“ Markenführung- & Kommunikations GmbH
am winterhafen 13, a-4020 linz, tel.: +43/(0)732/ 371616-18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , www.frischblut.at